Wer ist ZRT

Im Jahre 2005 wurde das Unternehmen Zermatt Rail Travel durch Cäcilia Flury und André Pellet gegründet. Dank der langjährigen Tätigkeit und der grossen Erfahrung in der Tourismus- und Bahnbranche sowie dem nationalen und internationalen persönlichen Netzwerk der Gründer, kann das Unternehmen auf konstante und teilweise auch exklusive Partnerschaften bei den Leistungsträgern im In- und Ausland zählen. Die Angebotsvielfalt geht von mehrtägigen Kurzreisen in der Schweiz und Europa, über Themenreisen, bis hin zu Bahnerlebnissen u.a. in Tibet, Peru, Vietnam oder mit der Transsibirischen Eisenbahn.


Die Inhaber – welche beide selber operativ im Unternehmen tätig sind – legen grössten Wert auf hohe Qualität, individuelle Beratung und professionelle Begleitung während der Reise. Die Philosophie und Kernwerte persönlich, professionell, kunden- und bedürfnsiorientiert werden durch die Inhaber auf eindrückliche Weise vorgelebt und vom Kunden geschätzt. Der beste Beweis dafür ist die grosse Anzahl hochzufriedener Stammkunden.



Pellet

„Wir möchten nicht einfach ein weiterer Anbieter von Bahnreisen sein, sondern haben die Zielsetzung, jede Reise zum Erlebnis zu machen. So legen wir auch Wert auf viele kleine Details, welche den Kunden erst auf der Reise positiv überraschen.“

André Pellet, Geschäftsleiter und Mitinhaber Zermatt Rail Travel





„Die Auswahl unserer Reisen wird sehr selektiv vorgenommen. Wichtig ist uns auch, dass der Kunde bei In- und Auslandreisen nicht auf sich selber gestellt ist. So ist für uns die Deutsch und Französisch sprechende Reisebegleitung ein wichtiger Eckpunkt des Erfolges.“

Cäcilia Flury, Co-Geschäftsleiterin und Mitinhaberin Zermatt Rail Travel





    

 Carine Zurbriggen

 Mitarbeiterin in Brig






 

 





Gilbert De Pierre
Mitarbeiter in Brig


Jela Vidovic-Budimir

Mitarbeiterin in Brig












Anne Wagnon

Mitarbeiterin in Lausanne












Susanne Balmer-Barras

Mitarbeiterin in Lausanne